Installation und Einrichtung

  1. Wechseln Sie in den Erweiterungsmanager und installieren die TYPO3 OpenImmo Erweiterung auf dem gewohnten Wege. Danach öffnen Sie die Erweiterungseinstellungen.

    OpenImmo-Erweiterungs Einstellungen

  2. Auf dem Reiter mit dem Namen Basis finden Sie die Einstellungen, welche in der Basis-Version verfügbar sind.

    • BCC for all emails: Wenn hier eine E-Maialadresse hinterlegt ist, werden sämtliche verschickten OpenImmo-Mails als BCC an diese Adresse verschickt. Die ist nützlich wenn Sie E-Mails konfigurieren oder Debuggen möchten.
  3. Auf dem Reiter mit dem Namen Pro finden Sie die Einstellungen, welche in der PRO-Version verfügbar sind.

    PRO-Einstellungen der OpenImmo-Erweiterung

    • Import-Report - Activate email report: Wenn diese Option aktiviert ist, wird eine E-Mail mit den während des Importvorgangs generierten Logdaten verschickt.
    • Import-Report - Subject for email report: Hier kann der Betreff der E-Mail angegben werden. Wenn der Betreff leer ist, kann das System keine E-Mail verschicken!
    • Import-Report - Address for email report: Hier wird die Ziel-Adresse für die Import-Bericht E-Mail angegeben.
  4. Auf dem Reiter mit dem Namen Extension finden Sie die Einstellungen für den Update-Check.

    • Enable extension update service: Aktiviert/deaktiviert die Update-Check/Informations Zeile.
    • Display email address for support or extension request: Hier können Sie E-Mailadresse anpassen, die bei Support- oder Update-Anfragen angezeigt wird. Tragen Sie hier Ihre Support-Mailadresse ein, damit Ihr Kunde immer weiß, wohin er schreiben muss, wenn er Hilfe benötigt.

    Update-Service-Einstellungen der OpenImmo-Erweiterung

Nachdem Sie hier Ihre Anpassungen vorgenommen haben, vergessen Sie nicht diese zu speichern.

Sollte Sie auch die OpenImmo Pro-Version nutzen, dann installieren Sie nun ebenfalls diese Erweiterung. Die Pro-Version benötigt keine weiteren Einstellungen.