TYPO3 - Downloadmanager

Diese Extension stellt einen einfachen Download-Manager bereit.

Features:

  • Bereitstellen von passwortgeschützte Downloads
  • Bereitstellen von öffentlichen Downloads
  • Automatisierter E-Mailversand mit Zugangsdaten nach dem Anlegen von Download-Zugängen
  • Konfigurierbar über die THEMES-Extension

Pro-Version Features:

  • Automatisierter E-Mailversand mit Zugangsdaten nach dem Anlegen von Download-Zugängen
  • Einfache Verwaltung von Downloads im komfortablen Downloads-Backend-Modul
  • Massen-Download-Code-Erstellung
  • CSV-Export der Download-Zugänge
  • Automatische .htaccess erstellen! Immer nur in den geschützen Verzeichnissen!? ..da wir nie wisse wo diese genau liegen.
  • An/Abschaltbare Spalten/Infos
  • Eingeschränkte Dateien Download im Modul file list.

Download-Dateien vorbereiten

Download-Dateien müssen im Download-Collections gesammelt werden. Diese Download-Sammlungen können die Dateien nach Ordner auswählen, durch eine Kategorie oder selbst ausgewählte Dateien. Die Download-Sammlungen haben zwei verschiedene Kategorien:

  • Default: Die Links der Dateien werden wie gewohnt in den HTML-Code gedruckt. Beispielsweise: https: //www.domain.tld/fileadmin/Downloads/File.pdf
  • Eingeschränkt: Die Links der Dateien werden als Download-Manager-Aktionslinks gedruckt. Das heißt, das Download-Manager-Plugin erhält eine Anfrage mit der Datei-Uid. Jetzt überprüft das Plugin die Autorität des Benutzers und sucht nach der Datei in den angegebenen Dateisammlungen - wenn alles in Ordnung ist, wird die Datei von einem PHP geliefert Methode.

Achtung:

Eingeschränkte Dateien müssen von Ihnen selbst gesichert werden, indem Sie eine .htaccess-Datei in den eingeschränkten Bereichen platzieren!

Geschützte Downloads

Der Download-Schutz funktioniert im Allgemeinen so. Dateien können nur von den DownloadManager-Plugins heruntergeladen werden. Diese Plugins (in eingeschränkten Download-Sammlungen) benötigen die Datei-Uid zum Herunterladen der Datei. Das Plugin erhält eine Datei-Uid und prüft, ob die Datei in den zugehörigen Dateisammlungen enthalten ist. Wenn festgestellt wird, dass der Download initiiert wird, geschieht sonst nichts. Tatsächlich: Der Download-Manager liefert nur Dateien aus ausgewählten Dateisammlungen. Wenn die angeforderte Datei durch eine .htaccess-Datei geschützt ist, benötigen Sie eine Dateisammlung mit der Kategorie eingeschränkt. Andernfalls wird der .htaccess wirksam.

Geschützte Downloads durch Download-Zugriff

Dieses Plugin zeigt beim Start ein vom Frontend-Benutzer unabhängiges Anmeldeformular an. Dieses Anmeldeformular vergleicht die angegebenen Anmeldeinformationen mit den verfügbaren DownloadZugriff-Datensätzen. Wenn sich der Besucher erfolgreich angemeldet hat, werden die Download-Sammlungen für den Download-Zugriff aufgelistet.

Achtung:

Die ausgewählten Dateisammlungen müssen vom Typ eingeschränkt sein. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihre eingeschränkten Dateien durch Platzieren einer .htaccess-Datei gespeichert werden!

Geschützte Downloads für Frontend-User

Der Download-Schutz für Frontend-User ist sehr einfach.

To do

  • XML to XLIFF
  • ICON für Access

Nice-to-have

  • New-content-element-wizard

FAQ

Seite nicht gefunden Fehler beim Herunterladen einer Datei

Wenn Sie den folgenden Fehler erhalten:

Page Not Found
Reason: Request parameters could not be validated (&cHash empty)

Gehen Sie zu installtool und setzen Sie:

$GLOBALS['TYPO3_CONF_VARS']['FE']['pageNotFoundOnCHashError'] = false