Individuelle Empfänger-E-Mail-Adresse für Anfragen je nach Hersteller

Falls Sie für Formularanfragen je nach Hersteller unterschiedliche E-Mail-Empfänger verwenden möchten, können dies wie folgt per Setup-TypoScript lösen.

Ersetzen Sie "MAKERNAME" durch den Herstellernamen, z. B. "VW" oder "NISSAN" (in Großbuchstaben).

Anfragen für einzelne Fahrzeuge

Werden gezielt bestimmte Fahrzeuge angefragt (Funktion "Request"), können Sie die Empfängeradresse des Formulars wie folgt anpassen:

plugin.tx_fahrzeugsuche.settings.request.email.override.toEmail.make.MAKERNAME = example(at)example(dot)org

Suchaufträge

Erstellt ein Besucher einen Suchauftrag, weil er kein passendes Fahrzeug gefunden hat (Funktion "Research"), so lautet die Konfiguration wie folgt:

plugin.tx_fahrzeugsuche.settings.research.email.override.toEmail.make.MAKERNAME = example(at)example(dot)org

Zusammengefasste Anpassungsmöglichkeiten der Zieladressen

Die Anfrage-Mails können wie folgt konfiguriert werden und werden in dieser Reihenfolge verwendet:

  1. TypoScript-Konstante
  2. Empfänger-Adresse im Verbindungs (Connection)-Datensatz (s. HowTo-Artikel)
  3. Empfänger-Adresse nach Hersteller (Typoscript Setup) (s. o.)